2015

konfifreizeit 10-2014

… und was macht einen guten Freund, eine gute Freundin aus? Mit diesen Fragen haben sich die 47 Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 2014/16 auf ihrer Anfangsfreizeit vom 10. bis 12. Oktober 2014 in Speyer beschäftigt.
Heute werden viele Kontakte über die neuen Medien geknüpft – also haben wir uns überlegt, was wir auf einer Facebook-Seite so alles über uns zu sagen hätten. Beim Spieleabend ging es dann richtig rund – es wurde getippt und gespielt, und das mit viel Action und Spaß.

konfisamstag abendmahlDen Abschluss der gemeinsamen Konfi-Samstage für den Jahrgang 2013/2015 machte am 5. Juli 2014 das Thema „Abendmahl“. Was feiern wir beim Abendmahl, wo kommt es her und wie läuft es ab – das waren die Workshops, die sich inhaltlich damit beschäftigt haben. Bei den Kooperationsspielen wurde viel Wert auf Gemeinschaft gelegt – auch das passend zum Thema.

Für ein prima Mittagessen haben tolle Salate, selbstgebackenes Brot und leckere Sachen vom Grill gesorgt. Mit einem Quiz, Kreativem und einer Andacht klang der Konfi-Tag dann am Nachmittag aus. Ein gelungener Tag – das fanden auch die Konfis!

Angelika Glatz, GPD

konfi oppau 2014

Am Sonntag, 6. April 2014, stellten sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Oppauer Gemeinde vor. Die 16 Jugendlichen hatten sich mit dem Thema Masken auseinandergesetzt. Mit selbstangefertigten Gipsmasken, phantasievoll bemalt und geschmückt, präsentierten sie der Gemeinde ihre Gedanken:

„Masken werden aufgesetzt, um Anderen zu gefallen und um die eigenen Schwächen zu verbergen. Was mache ich, wenn ich nicht mehr stark genug bin?

2014

   

Tageslosung  

Donnerstag, 22. Februar 2018
Sollte Gott etwas sagen und nicht tun? Sollte er etwas reden und nicht halten?
Jesus sprach zu Petrus: Du Kleingläubiger, warum hast du gezweifelt?
   

Kitas in der Region  

   

Gemeindebrief  

Nordlicht 21

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim lesen!!!

   
   

Login  

   
© Region Ludwigshafen Nord 2016