• DSCN5119
  • DSCN5144

Simple Image Gallery Extended

Jugendgottesdienst, Workshops, Grillwurst, Disco – das volle Programm wurde wieder geboten beim Konfitag der Evangelischen Jugend am 14. Juni 2017 in der Gartenstadt. Aber der Reihe nach:

Wofür würden Sie denn aufstehen – also sich einsetzen?

Damit die Jugendlichen mal darüber nachdachten, ging es schon im Gottesdienst deshalb erst einmal um die Frage, woher wir eigentlich wissen, was richtig und was falsch ist. Und woher wir wissen, wo es lang geht. Ob es quasi eine „Lebens-Navi-App“ gibt. Wenn Gott bei uns diesen Platz einnimmt, hat das Folgen für unser Leben. Dann stehe ich nämlich wirklich auf, wenn ich Mobbing an der Schule beobachte, dann setze ich mich ein für die, denen es nicht so gut geht in unserer Gesellschaft und auf der ganzen Welt. Dann engagiere ich mich in der evangelischen Jugend und bewege was vor Ort, bei mir in der Gemeinde.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst verteilten sich die Jugendlichen auf 14 Workshopangebote. Ihr Wissen über Martin Luther konnten sie z.B. testen, indem sie alle Rätsel lösten, die in einem „Escape-Room“ verschlüsselt waren. Das war die Bedingung, um sich aus diesem Raum wieder zu „befreien“. In einem anderen Workshop stand ein Geflüchteter aus Eritrea als Gesprächspartner zur Verfügung und berichtete von seinem Schicksal. Aber auch Themen wie Umweltschutz oder Eine Welt wurden diskutiert. Verschiedene Kreativ- und Spieleworkshops rundeten das Angebot ab. Da wurden Bilder des Amerikaners Keith Haring auf Leinwände gebannt, an Lightpainting und Trickfilmen gearbeitet, Linoldrucke und Schlüsselanhänger gebastelt und vieles mehr.

Die Konfis waren mit sehr viel Interesse und Begeisterung dabei und setzten sich mit den Workshopthemen auseinander. Da war die Grillwurst am Abend echt verdient! Mitarbeitende der Evangelischen Jugend hatten den Grill angeworfen und auch an die Vegetarier gedacht!

Danach gab es für alle Tanzwütigen die Disco im Keller der Jugendfreizeitstätte, die das DJ-Team der Evangelischen Jugend Oggersheim wieder gewohnt erfolgreich managte.

Bei herrlichem Wetter konnten alle anderen im Freien verschiedene Spielangebote auf der Wiese nutzen oder einfach nur „abhängen“ und quatschen. „Ich habe ganz viele aus meiner Schule getroffen! Ich wusste gar nicht, dass die auch Konfis sind.“ sagte zum Ende eine Teilnehmerin.

Herzlichen Dank allen, die zu diesem inhaltlich dichten, entspannten, abwechslungsreichen, fröhlichen Tag beigetragen haben, vor allem die Mitarbeitenden im GPD und Stadtjugendpfarramt, die Ehrenamtlichen der Ev. Jugend Oggersheim und des Geschäftsführenden Ausschusses der Ev. Jugend, aber auch die Gemeinden Trititatis und St. Hedwig, sowie die Evangelische Jugendfreizeitstätte, die ihre Räume zur Verfügung gestellt haben.

Tavernier , F. Grünewald

   

Tageslosung  

Freitag, 21. Juli 2017
Gelobt sei, der da kommt im Namen des HERRN!
Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott seinen eingebornen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen.
   

Kitas in der Region  

   

Gemeindebrief  

Nordlicht 19

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim lesen!!!

   
   

Login  

   

Newsletter

Sie möchten per Newsletter informiert werden wenn neue Beiträge / Termine veröffentlicht werden? Dann melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mailadresse an!
   
© Region Ludwigshafen Nord 2016