Spenden und Kollekten:

2013

2014

Gustav-Adolf-Werk

783,00

721,00

Diakonisches Werk

773,00

717,00

Abgeführte Kollekten (inkl. Kollekte an Heilig Abend)

4.717,60

4.368,20

Opfergeld für unsere eigene Gemeinde

6.619,30

5.965,70

Glocke, Spende für Investitionen

169,00

172,35

Besondere Spenden:

- für die Kleidertransporte nach Ungarn: Euro 1.200,00

pfarrer burkhard sieversMit Bestürzung und Fassungslosigkeit haben wir vom Tod des Pfarrers Burkhard Sievers erfahren.
Er arbeitete über 30 Jahre in Bolivien, erst in der deutschen Gemeinde in La Paz, später baute er dann die Kirchengemeinde „El Getsemani“ in Tilata aus und unterstützte sie weiterhin mit seiner Frau.
Viele kannten ihn von Besuchen in unserer Kirchengemeinde.
Das erste Mal 1999 und dann nochmals 2010.
Unübersehbar war er, wenn er mit Vertretern der lutherisch-bolivianische Kirche und Gemeindegliedern aus der Partnergemeinde Tilata in Edigheim weilte.

presbyteriumswahl 2014 kreuz  1. Thomas Schmitt

  2. Ingrid Held

  3. Margita Kneibert

  4. Martin Briefke

  5. Markus Amgarten

  6. Elke Urban

  7. Andrea Küpper

  8. Herbert Brünnler

  9. Sonja Seeber

10. Ralph Gehlert

11. Dr. Bärbel Diehl-Seifert

12. Brigitte Eckhardt

13. Melanie Dörner

14. Christiane Ohlinger-Kirsch

16. Nina Satter

16. Bettina Schmidt-Müller

17. Stefanie Stotko-Horn


Wahlbeteiligung: 31 Prozent

Fotos

   

Tageslosung  

Dienstag, 26. September 2017
Du unser Gott, du großer Gott, mächtig und schrecklich, der du Bund und Treue hältst, achte nicht gering all das Elend, das uns getroffen hat.
Bartimäus schrie: Du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Und sie riefen den Blinden und sprachen zu ihm: Sei getrost, steh auf! Er ruft dich!
   

Kitas in der Region  

   

Gemeindebrief  

Nordlicht 20

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim lesen!!!

   
   

Login  

   

Newsletter

Sie möchten per Newsletter informiert werden wenn neue Beiträge / Termine veröffentlicht werden? Dann melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mailadresse an!
   
© Region Ludwigshafen Nord 2016