heike schmid...... möchte ich allen, die mich am Sonntag, den 8. März mit lieben Worten und guten Wünschen – sei es schriftlich oder mündlich - aus meinem Dienst als Pfarramtssekretärin verabschiedet haben.
Eigentlich!!! wollte ich ja sang- und klanglos aus „meinem“ Pfarramt verschwinden. Aber ich bin doch sehr froh, dass Herr Pfarrer Müller auf eine Verabschiedung bestanden und gesagt hat: "Da müssen Sie durch Frau Schmid."
Es tat wirklich sehr gut, viele die mich einen Großteil meines Dienstes im Pfarramt begleitet haben, an diesem Sonntag zu sehen.
Sehr gefreut habe ich mich über die rückblickenden Worte von Herrn Jakob, Herrn Hutzel, Herrn Reusch, Ehepaar Macchini, den Gruß von Frau Burgdörfer und selbstverständlich von Herrn Müller.
Ja, die Arbeit mit und für die Menschen unserer Kirchengemeinde und darüber hinaus habe ich sehr gerne und von Herzen getan.

Nochmals Danke für alle guten Wünsche.

Ihnen allen Gottes Segen.

Liebe Grüße, Ihre Heike Schmid

verabschiedung schmid

Im Gottesdienst am 08. März wurden zuerst die PresybyterInnen Margita Kneibert, Elke Urban und Markus Amgarten, in ihr Amt eingeführt.

Dann verabschiedeten wir unsere Pfarramtssekretärin, Frau Heike Schmid, in den wohlverdienten Ruhestand.
Fast 30 Jahre hat sie ihren Dienst im Pfarramt geleistet, war Ansprechpartner für Gruppen & Kreise und den Rest der Gemeinde.
Nach dem sich alle mit einem Gläschen Sekt und ein-zwei Häppchen versorgt hatten wurden die ehemaligen PfarrerInnen und die Verantwortlichen der Gruppen & Kreise ihre Grußworte los.
Bei einem weiteren Gläschen und netten Geprächen klang somit der Vormittag aus.

Weitere Fotos finden Sie hier!

Hallo, Frau Weingardt!

elke weingardtSie arbeiten schon seit einiger Zeit in der Pfingstweide im Pfarrbüro. Seit wann, und wie ist es dazu gekommen?
Ich habe am 1. Oktober 2004 die Stelle der Gemeindesekretärin im Protestantischen Pfarrbüro in der Pfingstweide übernommen. Mein Sohn war im Kindergarten, und ich wollte wieder zurück in den Beruf. Nach Beendigung einer neunmonatigen Fortbildung für „Wiedereinsteigerinnen in den Beruf“ bei der Volkshochschule Frankenthal wurde ich von der Leiterin der Volkshochschule angesprochen, ob ich nicht Interesse hätte, in einem Pfarrbüro zu arbeiten, da würde eine Sekretärin gesucht.

ausrufezeichenDas Pfarramt in Edigheim hat neue Öffnungszeiten:

Dienstags von 14:00 -16:00 Uhr

Donnerstags von 10:00 -12:00 Uhr

heike schmidWirklich begreifen kann ich es selbst noch nicht, aber es ist so, dass unsere Gemeindesekretärin Heike Schmid Ende Januar ihren wohlverdienten Ruhestand antreten wird. Sie hat 29 Jahre für unsere Kirchengemeinde gearbeitet und war weit mehr als nur „Gemeindesekretärin“. Nicht genug, dass sie ihre Arbeit mit großer Sorgfalt und viel Engagement gemacht hat, sie hat darüber hinaus auch unter den unterschiedlichen PfarrerInnen den „Laden“ immer zusammengehalten, gerade auch in den Zeiten der Wechsel. Für jeden hatte sie ein offenes Ohr und war in jeder Hinsicht eine Bereicherung für unsere Kirchengemeinde. Jetzt müssen wir sie leider ziehen lassen. Der Termin für ihre Verabschiedung steht noch nicht fest, aber wir werden ihn so bald wie möglich veröffentlichen, damit wir ihr einen gebührenden Abschied bereiten können. Das hat sie mehr als verdient!

presbytereinfuehrungsgottedienst

Mit einem festlichen Gottesdienst wurden am 11. Januar 2015 die PresbyterInnenin ihr Amt eingeführt.

Verabschiedet wurden nach 24 Jahren Bernd Cambeis und nach 6 Jahren Martina Ebisch.

Im Anschluß an den Gottesdienst fand der Neujahrsempfang statt.

   

Tageslosung  

Dienstag, 26. September 2017
Du unser Gott, du großer Gott, mächtig und schrecklich, der du Bund und Treue hältst, achte nicht gering all das Elend, das uns getroffen hat.
Bartimäus schrie: Du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Und sie riefen den Blinden und sprachen zu ihm: Sei getrost, steh auf! Er ruft dich!
   

Kitas in der Region  

   

Gemeindebrief  

Nordlicht 20

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim lesen!!!

   
   

Login  

   

Newsletter

Sie möchten per Newsletter informiert werden wenn neue Beiträge / Termine veröffentlicht werden? Dann melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mailadresse an!
   
© Region Ludwigshafen Nord 2016